FAQ

 

Garantiebestimmungen

Die Gewährleistung auf vollständige Funktion und Gebrauchsfähigkeit des Gerätes beträgt 2 Jahre (bei gewerblichem Einsatz 1 Jahr) beginnend mit dem Tag der Auslieferung und entspricht den gesetzlichen Bestimmungen.
Ausgeschlossen davon ist der verschleißbedingte Austausch des Akkus. Dieser Austausch unterliegt einer eingeschränkten Garantiezeit von 6 Monaten der Garantieleistung. Bei unsachgemäßem Gebrauch, Öffnen des Gerätes durch einen anderen Betrieb als Overo und Einwirkung von Gewalt, die zu Schäden am Gerät führen ist eine Instandsetzung stets kostenpflichtig.

Achtung! Überwachung von Stoßschäden werden durch Schock-Watch angezeigt!

Gerät stets in Originalverpackung versenden, ansonsten erlischt der Garantieanspruch!

 

Akku

Bei sachgemäßem Gebrauch (regelmäßigem Laden- und entladen durch Gebrauch) kann der Akku bis zu 4 Jahre betrieben werden. Danach ist ein Austausch empfehlenswert.

 

Reparatur und Service

Das Gerät benötigt bei bestimmungs- und sachgemäßem Gebrauch keine Wartung. Sollten dennoch Probleme auftreten, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundendienst in Verbindung. Es gelten unsere AGB`s.
AGB Overo

Gerät stets komplett (inkl. Ladegerät,etc.)  in Originalverpackung versenden, ansonsten erlischt der Garantieanspruch!

 

Achtung 

Aufgrund der Bestimmungen des Medizinprodukte-Heilmittelwerbe-und Wettbewerbsrechts gehen wir unseren Verpflichtungen nach, darauf hinzuweisen, dass die Wirksamkeit von Neuromuskulärer Stimulation und Vibratorischer Behandlung noch nicht vollständig und allgemein anerkannt wird.Alle Angaben Auf dieser Website, die sich auf die möglichen Auswirkungen auf den Körper und Anwendungsgebiete beziehen, entsprechen daher nur bedingt dem überwiegenden Stand der Wissenschaft. Vielmehr beziehen sich die Ergebnisse auf empirischen Erfahrungen, die in den vergangenen Jahren in der Behandlung und Anwendung gemacht werden konnten sowie auf Studien, die diese Erfahrungen belegen.

 

Störungen und Störungsbeseitigung

Problem
Keine Anzeige im Display, Abtrieb läuft nicht

Lösung
Hauptschalterstellung prüfen, P-Taste drücken
_______________________________________________________________________________________________________________________
Problem
Abtrieb läuft nicht an

Lösung
Verbindungskabel prüfen. Steckverbinder an der Akkueinheit ist lose. Gerät wurde bei zu niedrigen Temperaturen
(z. B. bei Minusgraden im Auto) gelagert. Gerät vor Gebrauch temperieren
_______________________________________________________________________________________________________________________
Problem
Handstück weist Risse oder andere Beschädigungen im Gehäuse auf, z. B. durch Schlag.
Kabel oder Stecker beschädigt

Lösung
Gerät sofort außer Betrieb nehmen und an den Kundendienst einsenden
_______________________________________________________________________________________________________________________
Problem
Flüssigkeit fließt über oder in das Gehäuse bzw. die Akkueinheit

Lösung
Sofort den Hauptschalter auf “AUS” stellen! Gerät trocken lassen und den Kundendienst verständigen
_______________________________________________________________________________________________________________________
Problem
Bedienelemente reagieren nicht

Lösung  
1. Verbindungskabel prüfen
2. Gerät am Hauptschalter ausschalten, ca 1 Min. warten, dann das Gerät erneut mit dem Hauptschalter einschalten.
_______________________________________________________________________________________________________________________
Problem
Das Display zeigt “E-”

Lösung
1. Gerät am Hauptschalter ausschalten, ca. 1 Min. warten, dann das Gerät erneut mit dem Hauptschalter einschalten.
2. Sollte der Fehler andauern, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

_____________________________________________________________________

Beachten Sie bitte

Bedingt durch starken Einsatz kann sich die Geräuschemission des Handstücks im Laufe der Zeit erhöhen. Dies beeinträchtigt jedoch die Funktion des Gerätes nicht.

 

Serviceeinheit

Eine Serviceeinheit entspricht einer Arbeitsstunde des Technikers

 

Kundendienst

Bei Fragen zur Anwendung oder technischen Support wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Geschäftsstelle oder kontaktieren Sie uns per E-Mail.

Sie erreichen uns wie folgt:

Telefonisch: täglich unter +49 / 8349 / 976098

Fax:täglich unter +49 / 8349 / 976085

e-Mail:täglich: info@overo.de

 

Verpackung

Falls nötig, senden Sie bitte das Gerät stets in der Originalverpackung ein!

Bitte diese auch für später aufbewahren.